. . Startseite | Anmelden

Am 25.05.2020 starten wir mit Präsenzunterricht für alle Klassen.

von am 21. Mai 2020 in Allgemein · Keine Kommentare

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, nachdem seit dem 18.05.2020 bereits unsere Entlass Schüler und Schülerinnen in der Schule waren, bieten wir ab Montag, den 25.05.2020, Präsenzunterricht für alle an. Wir haben uns für besonders strukturierte und beaufsichtigte Lernsituationen mit zeitlich getrennter Organisation entschieden: jeder Schüler/jede Schülerin erhält bis zu den Sommerferien an 4 Tagen 4 Stunden Präsenzunterricht. Die Klassenlehrer und -lehrerinnen haben Sie bereits über die Unterrichtstage für Ihr Kind informiert. Weil wir versetzte Zeiten planen, ist die Unterrichtszeit entweder von 8.30 - 11.30 Uhr oder von 9.00 - 12.00 Uhr. Die Angebote für das Lernen auf Distanz machen die Klassenteams weiterhin. Wir haben die Klassenräume umgestaltet, sodass die Abstandsregel umesetzt werden kann und den Präsenzunterricht auf die Hygienevorgaben des Ministerums abgestimmt. Das Ergebnis ist, dass jeweils 2-3 Schüler/Schülerinnen pro Klasse an einem festen Wochentag Präsenzunterricht erhalten. Wir verzichten aus Gründen des Infektionsschutzes auf das Mittagessen in der Mensa. Auch die Therapeuten kommen nicht in unsere Schule. Über den Einsatz der Eingliederungshelfer und - helferinnen wird in der kommenden Woche entschieden. Die Beförderung durch das Busunternehmen ist geregelt. Hier ist wichtig, dass Ihr Kind eine Maske tragen muss und diese erst im Klassenraum absetzt. Wenn Sie es wünschen, können Sie Ihr Kind auch bringen, bitte beachten Sie die vorgegegebenen Eingänge für die jeweiligen Klassen. Unser Konzept gilt bis zum Ablauf des Schuljahres. Wir behalten uns vor, das Konzept anzupassen. Das Sekretariat (Telefon 0208-455-3900), die Schulleitung und die Klassenlehrer/-innen stehen Ihnen für Rückfragen zur Verfügung.. Zuletzt ist uns noch ein Hinweis wichtig: unsere Planung ist auf größtmögliche Sicherheit für alle ausgelegt. Dennoch entscheiden Sie als Eltern, ob Sie Ihren Sohn/Ihre Tochter in die Schule schicken möchten. Wir freuen uns, dass es wieder los geht!

Notbetreuung wird fortgesetzt – außer am Wochenende, Feiertagen und beweglichen Ferientagen

von am 21. Mai 2020 in Allgemein · Keine Kommentare

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte, die Notbetreuung wird fortgesetzt. Weiterhin können Sie sich in der Schule melden, wenn Sie die Notbetreuung benötigen. Wie Sie wissen, hat das Ministerium die Ausweitung der Notbetreuung bereits seit dem 27.04.2020 für berufstätige Eltern und Alleinerziehende angepasst.. Dadurch erhielt eine größere Gruppe von Ihnen Anspruch auf eine Notbetreuung. Das aktualisierte Formular finden Sie auf der Seite des Schulministeriums www.schulministerium.nrw.de unter dem Stichwort "Notbetreuung". Sie erhalten es auch über die Schule. Entweder unter rembergschule@muelheim-ruhr. de oder telefonisch unter 0208 - 455 3900. Weiterhin gilt: wenn Sie Fragen zur Notbetreuung haben, rufen Sie bitte in der Schule an. Das Sekretariat und die Schulleitung sind erreichbar. Wichtig: am Wochenende, an Feiertagen und an den beweglichen Ferientagen findet keine Notbetreuung statt. Bewegliche Ferientage an unserer Schule sind noch der Freitag nach Christi Himmelfahrt und der Freitag nach Fronleichnam.

Grüße …

von am 7. April 2020 in Allgemein · Keine Kommentare

Diesen Gruß schicken die Oberstufen-Kollegen und Kolleginnen ...

Fußballturnier der Duisburger Förderschulen 2020

von am 8. März 2020 in Allgemein · Keine Kommentare

In diesem Jahr hatten wir das große Glück und wurden als Gastmannschaft zum Fußballturnier der Duisburger Förderschulen eingeladen. Das Turnier fand am Mittwoch den 26.02.2020 in der Turnhalle der Grundschule an der Mevissenstraße in Duisburg statt. Mit acht Schülerinnen und Schüler aus der BPS und der Oberstufen, einer Lehrerin und einem Lehrer machten wir uns auf dem Weg nach Duisburg. In der Turnhalle warteten sieben andere sehr motivierte Mannschaften auf uns. Das Turnier wurde in zwei Gruppen gespielt. Es war eine tolle Möglichkeit für uns, uns in einem sportlichen Wettkampf mit anderen Schulen zu messen. Am Ende des Turniers haben wir den 4. Platz erspielt. Außerdem war das Turnier eine weitere tolle Möglichkeit unseren neuen Trikotsatz zu verwenden.

Mülheim räumt auf

von am 23. Januar 2020 in Allgemein · Keine Kommentare

An der jährlichen Aktion „ Mülheim räumt auf“ nahmen in diesem Jahr unsere Erstklässler der Rembergschule teil. Gemeinsam suchten sie auf den Wegen rund um ihre Schule nach Hinterlassenschaften, welche anschließend in den dafür vorgesehenen Mülltonnen entsorgt wurden. Trotz allem hatten unsere Schüler*innen großen Spaß . Die Schülerinnen und Schüler der Vorstufen: Text und Fotos: A. Potts