. . Startseite | Anmelden

Radio Remberg in Radio MH!

von am 17. August 2015 in Allgemein · 2 Kommentare

Am Donnerstag den 20. August und am Montag den 31. August wird die Sendung der Radio-AG der Rembergschule auf Radio MH (Montag auch Radio OB) jeweils um 21.04 Uhr ausgestrahlt!!!

Das 9. integrative Schüler-Band-Festival

von am 22. Juni 2015 in Allgemein · Kommentare aus

Am 20.06.2015 fand von 14 bis 18 Uhr das alljährliche Open Air auf dem Gelände der Rembergschule statt. Auf zwei großen Bühnen bewiesen die Bands der beiden Veranstalter, der Musikschule Mülheim an der Ruhr und der Rembergschule, ihr Können. Der guten Stimmung nach zu urteilen war das Publikum von den Bands Crunchy-Nutz, Tersteegen-Band, Band (Musikschule), Ohrwürmer, Patchwork, ANITA, WILL I.B. und All Inclusive sehr angetan. Die Gäste klatschen begeistert Beifall, sofern die Hände nicht mit kulinarischen Leckerbissen wie frischen Erdbeeren, Würstchen, Salate, Waffeln und vielem mehr belegt waren. Außerdem vergnügte man sich beim Fahrzeug-Parcours, am Schminktisch, in der Cafeteria oder auf den Spielgeräten des Pausenhofs. Unterstützt wurde das freudige Event dankenswerterweise durch viele helfende Hände vor Ort und durch die Veranstalter "Kulturbetrieb Mülheim an der Ruhr", die "Sparkassenstiftung Mülheim an der Ruhr" und die "Leonhard Stinnes Stiftung".

Remberg-Pokal 2015

von am 1. Juni 2015 in Allgemein · Kommentare aus

Der diesjährige Rembergpokal wurde am 06. Mai 2015 in der Harbeckehalle in Saarn ausgespielt. Um die Trophäen spielten die Mannschaften der Comenius Schule aus Essen, der Paul-Moor-Schule aus Mönchengladbach, der Don Bosco Schule Geldern, der Fröbelschule aus Duisburg, der Schule am Ring aus Wesel und die Mannschaft der Rembergschule. Gespielt wurde in zwei Gruppen, die Gruppenersten spielten das Finale, die Gruppenzweiten das Spiel um Platz drei aus. In der Gruppenphase gab es schon sehr spannende Begegnungen und, wie bei jedem großen Turnier, gab es auch bei uns einen Flitzer! Nach den Gruppenspielen gab es eine Mittagsverpflegung, die, wie jedes Jahr, von der Frauen-Union Mülheim bereitgestellt wurde. Vielen Dank für die leckeren Salate und die Würstchen! Im Spiel um Platz drei standen sich dann nach der Pause die Mannschaften der Paul Moor Schule und der Don Bosco Schule gegenüber. Die gleichwertigen Mannschaften gingen nach einem spannenden 2:2 ins Elfmeterschießen, das die Jungs von der Don Bosco Schule mit 5:4 gewannen. Um den großen Rembergpokal 2015 spielten im Finale die Schule am Ring aus Wesel und die Rembergschule. Die Schule am Ring ging früh in Führung und bestimmte das gesamte Spiel. So gewann das Team aus Wesel am Ende verdient mit 5:2 und konnte sich über eine individuell gestaltete Trophäe und in diesem Jahr auch erstmals über einen Sachpreis freuen. Die Mannschaft bekommt Eintrittskarten für ein Spiel eines traditionellen Ruhrgebietsvereins (RWO, RWE, MSV etc.). Wir hoffen dann auf einen spannenden Stadionbericht… Herzliche Glückwünsche also an die diesjährigen Gewinner aus Wesel. Ein ganz herzlicher Dank an die Frauen-Union für die wieder großartige Verpflegung. Vielen Dank an alle Spieler und Betreuer, die die Anreise auf sich genommen haben. Und vielen Dank an unsere SchülerInnen und LehrerInnen, die dieses sportliche Ereignis jedes Jahr unterstützen.  

KRAP – Klang Raum Atelier Productions

von am 4. Mai 2015 in Allgemein · Kommentare aus

„Walking Borders – Was das zwischen uns auch ist“ Wir präsentieren im Juni im Ringlokschuppen Ruhr an zwei Tagen unser aktuelles Klang-Theater/Performance-Projekt in Kooperation mit dem Ringlokschuppen Ruhr und der Rembergschule, gefördert von Aktion Mensch. Gemeinsam mit den Darstellerinnen und Darstellern, den Entlassschülerinnen und –schülern der BPS der Rembergschule, haben wir ein performatives Stück zum Thema Grenzen, Grenzverschiebung und –Auflösung entwickelt. Wir entführen dich in eine neue Welt, in der alles ein bisschen anders ist. Du darfst dich frei bewegen, du darfst sitzen bleiben. Du darfst zugucken. Du darfst mitmachen. Du darfst gehen. Dieses Stück ist für Menschen jedes Alters gleichermaßen geeignet und zugänglich.   Die Termine sind: Freitag,          05. Juni 2015,            18 h     Premiere, vor der Grenzenlos Disko und Samstag,        06. Juni 2015,                        16 h   Karten gibt es im Vorverkauf und an der Abendkasse des Ringlokschuppen Ruhr   http://www.klangraumatelier.de

Der Remberg hüpft!

von am 4. Mai 2015 in Allgemein · Kommentare aus

Heute fand an der Rembergschule, im Rahmen des Sportunterrichts, ein Tag unter dem Motto „Der Remberg hüpft“ in der Turnhalle statt. Dazu wurden das Airtramp und das große Trampolin aufgebaut. Während der gesamten Schulzeit konnten so verschiedene Klassen das Angebot nutzen. Sogar während der gestalteten Freizeit war viel los, als die Vor- und Unterstufe den Aufbau ausgiebig ausprobieren konnte. Die Schülerinnen und Schüler hatten große Freude sich an beiden Stationen auszuprobieren und unter Anleitung Sprünge auf dem Trampolin zu meistern. Auf dem Airtramp konnten sie ihr Gleichgewicht schulen, indem sie verschiedene Fortbewegungsformen auf dem wackeligen Untergrund erprobten. Danach war auch noch genügend Zeit um sich unter geschützten Bedingungen etwas auszutoben. Am Ende wurde noch gemeinsam entspannt. Wir freuen uns jetzt schon auf das nächste große Rumgehopse am 05.05.2015.